FV Meppen 1888 e. V.

Neues vom Vorstand

Verzehrhinweis!

Liebe Mitglieder,
liebe Gäste,

die Katastrophe im BP Hafen Lingen ist immer noch nicht an uns vorübergegangen.
Wie der Landkreis Emsland in einer neuen Pressemitteilung (09.08.2011) mitteilt, wird vor dem Verzehr der Emsfische gewarnt.

Auch der Sportfischerverband im Landesfischereiverband Weser- Ems teilt mit, dass vor dem Verzehr der Fische gewarnt wird.

Weiterlesen: Verzehrhinweis!

Vereinsbericht des FV Meppen 07/08 2011

 

Vereinsbericht des Angelsportvereins Meppen e. V. für das Mitteilungsblatt „Sportfischer in Weser/Ems“ Juli/August 2011

 

  1. Die Folgen des Tankerbrandes an der Raffinerie in Lingen-Holthausen werden wir als Fischer noch länger spüren. Die Auswirkungen auf die Umwelt bleiben sowieso; für uns gilt es aber auch, den wirtschaftlichen Schaden vom Verursacher ersetzt zu bekommen. Mit einem Ausgleich können die geschädigten Gewässer und Biotope durch Nachbesatz mit einheimischen Fischen sowie Laichhilfen wieder aufgebaut werden. Das Angelverbot bleibt für die Haltung des DEK zwischen Schleuse Varloh und Schleuse Meppen weiterhin bestehen, um den Restbestand an Fischen zu schonen. Die Beobachtung des Gewässers und der Fischgesundheit wird fortgesetzt.
  2. Das Hauptangeln der Jugend findet am Samstag, den 09.Juli ab 14:00  statt, das wo und wie regeln die Jugendwarte.
  3. Zum großen Vereinsangeln für Mitglieder und Bewerber treffen wir uns  am Sonntag, den 21. August um 06:45 Uhr auf dem Parkplatz beim Yachthafen zum Angeln in der schiffbaren Ems. Die gefangenen Fische werden anschließend am Vereinsheim begutachtet, vermessen und verwertet.
  4. Die ersten Welse sind gefangen! Die Gewässerwarte weisen auf die z.Z. bestehende Aufhebung des Schonmaßes für Wels hin. Alle gefangenen Welse müssen unseren Gewässern entnommen werden. Gewicht, Länge, Fangort und Fangzeit sollen notiert und dem Vorstand/den Gewässerwarten (05931 6165) gemeldet werden. Diese Daten dienen der Statistik über die Ausbreitung der Welse im Landesfischereiverband.

Meldungen für unsere Aktion „Dicker Fisch“ nimmt der Fachwart Ralf                  Hagen (05931 847504) gern entgegen.

 

Der Vorstand des ASV Meppen wünscht unseren Mitgliedern und Freunden eine schöne und erholsame Ferienzeit mit viel Petri Heil!

 

 

                 Verfasser: Hans-Dieter Boven, Pressewart ASV Meppen, Tel. 05931 3115

Änderungen bei den Veranstaltungsorten

Das Nachtangeln und das Seniorenangeln sind an einen anderen Ort verlegt worden!
Nachtangeln 2011 ist am Samstag den 11.06.2011.
Treffen ist um 20:00 Uhr.

Ort: Ems am Yachthafen.

 

 

 

Seniorenangeln 2011 ist am Samstag den 25.06.2011.

 

Treffen ist um 14:00 Uhr.

 

Ort: Ems am Yachthafen.