FV Meppen 1888 e. V.

Allgemeine News

Das Drama nimmt seinen Lauf

 

Neuerliche Verunreinigung am Dortmund Ems Kanal

Am heutigen Nachmittag wurde eine neue Verunreinigung am DEK unterhalb der Meppener Schleuse festgestellt. Es handelt sich bei der Verunreinigung um einen öligen Film auf dem Gewässer. Erste sensorische Überprüfungen (Geruch und ertasten) des Filmes lassen auf eine dieselartige Substanz schließen. Woher dieser Film stammt ist unklar, auf Maßnahmen zur Beseitigung der Verunreinigung oder auf eine Überprüfung, wer Verursacher dieser Verunreinigung sein könnte, wurde von offizieller Stelle her verzichtet.

 

{gallery}oelfilm{/gallery}

Weiterlesen: Das Drama nimmt seinen Lauf

Fischereiverbot wird noch weiter ausgedehnt!

Sehr geehrte Damen und Herren,

wie soeben (14-04-2011 21:50 Uhr) mit dem Verband (Bodo Zaudke) besprochen Empfehlen wir bis auf weiteres alle Gewässer unterhalb von Meppen, die einen Zufluss von der Ems haben, für die Fischerei zu sperren!

Diese Entscheidung ergeht bis auf weiteres.

Sobald Erkenntnisse über die tatsächlichen Belastungen vorliegen, wird darüber berichtet.

Die Empfehlung der Sperrung ergehrt bis auf weiteres für die Vereine Hemsen-Borken, Hüntel-Holthausen, Versen und Wesuwe!

Mit freundlichen Grüßen
Christoph Elbert
In Absprache und für den BFV- Emsland
und LFV- Weser-Ems (Bernd Pieper und Bodo Zaudke)