FV Meppen 1888 e. V.

Aktuelles

Vereinsbericht 11/12 2017

Vereinsbericht des FV Meppen e.V. für das Mitteilungsblatt „Sportfischer in Weser/Ems“ für November/Dezember 2017
 
 
 
1. Abangeln Mitglieder und Jugend:
Diese Angeln fanden im September im DEK oberhalb der Schleuse Meppen und an der Ems statt. Bei jeweils guter Beteiligung traf man sich zum gemeinsamen Fischen.  Die Bilanz der Fangergebnisse zeigt uns, dass der Fischbestand hier noch sehr unter den Auswirkungen des Fischsterbens nach dem Tankerunglück bei Lingen leidet.
 
2. Raubfischangeln:
Das Raubfischangeln findet am 25. November im gesamten Vereinsgebiet statt. Treffen ist um 08:00 Uhr am Parkplatz des Meppener Leichtathletikstadions. Nach dem Messen und Wiegen der Raubfische am Vereinsheim Erikaweg lassen wir das offizielle Angeljahr 2017 ausklingen.

Weiterlesen: Vereinsbericht 11/12 2017

Vereinsbericht des FV Meppen 07/08 2017

Vereinsbericht des Fischereivereins Meppen 1888 e.V. für das Mitteilungsblatt
Juli/August 2017 „Sportfischer in Weser/Ems“
 
1. Wir trauern um ein Vorstandsmitglied, einen Vereinskameraden und leidenschaftlichen Raubfischangler. Unser Vereinsmitglied „Johnny“ Boven verstarb nach schwerer Krankheit. Er wird uns allen in Erinnerung bleiben, sei es durch seine jahrelange Vorstandsarbeit für den FV Meppen 1888 e. V., als auch durch seine unvergessliche Art und Weise, mit der er uns immer wieder auf ein Neues, mit seinen Angelanekdoten, die er stets humoristisch darzubieten vermochte, zu erheitern versuchte. So wie er den Hechten, Barschen und Aalen nachstellte, so stellte er auch historischen Angelgeräten nach. Er war ein leidenschaftlicher Sammler von historischen Ruten, Rollen und Kunstködern. Er stand mit seinem Fachwissen stets jedem interessierten Angler mit Rat und Tat zur Seite. Unvergessen werden die gemeinsamen Feste, Feierlichkeiten und auch besinnlichen Momente sein, die wir mit ihm erleben durften. Wir werden ihn sehr vermissen.
2. Die Jugendarbeit im Verein trägt erfreulicherweise Früchte. So konnten unsere Jugendwarte Jörg Stöppelkamp und Jürgen Janzen beim Anangeln der Jugend, am 06.05.2017, 20 Jungangler(innen) und beim Hauptangeln der Jugend, am 10.06.2017, gar 21 Jungangler(innen) begrüßen. Die jugendlichen Petrijünger konnten bei beiden Angelveranstaltungen so einige Fische über die Maschen ihrer Unterfangkescher ziehen und diese dann voller Stolz zu  Hause, in der heimischen Küche, präsentieren und zu tollen Fischgerichten veredeln. Die Jugendwarte bedanken sich nochmals bei allen anderen ehrenamtlichen Helfern und bei den Junganglern für ihre Teilnahme, an diesen tollen Gemeinschaftsangeln der Jugend.
3. Workshop:
Am 05.08.2017 um 14 Uhr geht der Raubfischlehrgang „Spinnfischen für Einsteiger“ in die 2. Runde. Nach dem Erfolg im letzen Jahr bieten wir auch in diesem Jahr wieder diesen Lehrgang an. Nähere Informationen finden Sie hierzu auf unserer Homepage:
www.fv-meppen.de
Für den 19.08.2017 ist ein weiterer Workshop geplant. Bei diesem Workshop soll sich alles um das Grundangeln drehen. Schwerpunkte werden das Feeder- und Methodfeederangeln mit dem Futterkorb sein, aber auch das statische Grundangeln auf  Zander und Hecht wird ein Thema sein. Auch hierzu finden Sie nähere Angaben auf unserer Homepage.
4. Großes Vereinsangeln:
Das Gemeinschaftangeln an der Ems findet am 13.08.2017 statt. Treffen ist um 6:15 Uhr am Ems/Parkplatz Yachthafen in Meppen.
5. Lehrgang zur Fischerprüfung: Am 19. September 2017 beginnt ein  Lehrgang zur Vorbereitung auf die Fischerprüfung, der mit der Prüfung abschließt. Im Kurs werden  umfassende Kenntnisse in der Fisch- und Gewässerkunde, dem Tier-, Natur- und Umweltschutz sowie in der Geräte- und Gesetzeskunde vermittelt. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, sollten Interessierte sich möglichst bald anmelden. Das Mindestalter beträgt 14 Jahre. Die bestandene Prüfung ist lt. Nieders. Fischereigesetz Voraussetzung für eine Mitgliedschaft in einem Angelverein. Unterrichtsabende werden jeweils dienstags und donnerstags von 19.oo – ca. 20.45 Uhr im Vereinsheim, Erikaweg 12, stattfinden. Anmeldungen sind im Vereinsheim sowie online möglich. Nähere Infos:  www.fv-meppen.de 
6. Großes Sommerfest:
Auch in diesem Jahr lädt der FV Meppen 1888 e. V. seine Mitglieder und Freunde zu einem Sommerfest ein. Das Sommerfest findet am Samstag, den 02.09.2017 statt und beginnt um 14 Uhr. Für das leibliche Wohl wird gesorgt sein sowie auch für ein tolles Rahmenprogramm. Der Festausschuss des FV Meppen legt sich bereits kräftig ins Zeug, um eine tolle familienfreundliche Veranstaltung zu organisieren.
 
 
Verfasser, Marko Schmeddes für den  FV Meppen 1888 e. V.
 

Vereinsbericht 03/04 2017

Vereinsbericht des Fischereiverein Meppen von 1888 e.V. für das Mitteilungsblatt
„Sportfischer in Weser/Ems“ für März/April 2017
 
Bevor wir im März in die neue Angelsaison starten können, bedarf es nach der
Mitgliederversammlung am 10. März um 19:00 Uhr im Meppener Kolpinghaus (Vorschlag
einer Tagesordnung in der letzten Ausgabe,u.a. geht es um Wahlen zur Besetzung des
Ehrenausschusses, Bericht in der nächsten Ausgabe) bestimmter Regeln und
Arbeitsabläufe, um die verordneten Voraussetzungen zu schaffen und die notwendigen
Arbeitsbelastungen im Vereinsleben auf möglichst viele Schultern zu verteilen. Wir bitten
alle Mitglieder, sich aktiv in das Vereinsleben einzubringen und bei den erforderlichen
Arbeitseinsätzen mit Rat und Tat zu helfen und zu unterstützen.
Mitglieder mit Interesse an der Vorstandsarbeit melden sich bitte ab sofort beim
Vorsitzenden. Der FV Meppen benötigt aktive Helfer sowie viele Mitglieder, welche dem
Vorstand bei den anstehenden Arbeitseinsätzen tatkräftig unterstützen.
Die Vereins- und Gemeinschaftsangeltermine 2017 bis 2019 gehen jedem Mitglied mit der
neuen Fangliste und dem Angelschein zu. Wir bitten um Kenntnisnahme und
Reservierung!
 
Ausgabe von Angelscheinen im Vereinsheim des FV Meppen
3. Ausgabe: Samstag, 25. März 2016, von 13:00 bis 17:00 Uhr
4. Ausgabe: Sonntag, 26. März 2015, von 10:00 bis 13:00 Uhr
An allen Ausgabetagen findet zugleich wieder unser beliebter und interessanter Flohmarkt
für gebrauchte Angelgeräte und Zubehör im Vereinsheim statt. Einfach hinkommen
und mitmachen!
 
Verehrte Mitglieder, bitte denken Sie daran, Änderungen der Bankverbindung oder
Anschrift rechtzeitig der Geschäftstelle FV Meppen, Erikaweg 12, 49716 Meppen, Tel:
05931- 409544 mitzuteilen, auch ggf. SEPA und BIC.
Der Angelschein kann nur nach Vorliegen der ausgefüllten Fangliste für 2016 neu
ausgegeben werden!
Es besteht die Möglichkeit, dass der Angelschein per Post zugesandt wird. Voraussetzung
dafür ist:
• Mitgliedsbeitrag für 2017 ist bezahlt
• die ausgefüllte Fangliste 2016 liegt vor
• Angelschein von 2016 zur Verlängerung an Geschäftszimmer
zurücksenden
• ein ausreichend frankierter Rückumschlag mit richtiger Anschrift liegt bei.
Schonbereich Nordradde
 
Die Nordradde von der Herrenmühle bis zum Yachthafen gehört seit jeher zum
bevorzugtem Laichgebiet vieler Fischarten und ist somit im Frühjahr besonders
schutzbedürftig. In diesem Gewässerabschnitt gilt ein Angelverbot vom 01. April bis zum
01. Juni; das Auslegen eines Aalkorbes ist weiterhin erlaubt.
 
Wichtige Termine:
Samstag, 20. Mai: 14.00 Uhr, Anangeln Mitglieder und Bewerber, Treffpunkt Parkplatz
Freilichtbühne
Samstag, 03. Juni: 14.00 Uhr Seniorenangeln, Treffpunkt Ems B70 Brücke bei Elbert
Freitag, 23. Juni: 19.30 Uhr Nachtangeln im DEK, Treffpunkt Vereinheim
Die Termine für die Arbeitseinsätze sind am Vereinsheim ausgehängt.
 
Verfasser: Hans-Dieter Boven, Pressewart FV Meppen, Tel. 05931 3115

Einladung zu Jahreshauptversammlung 2017

Liebe Vereinsmitglieder,

hiermit laden wir Sie zur Mitgliederversammlung des Fischereivereins Meppen von 1888 e.V.

gem. §13 unserer Satzung recht herzlich ein.

 

Die Versammlung findet am 10.03.2016 um 19:00 Uhr im Kolpinghaus, Kolpingstr. 6

in 49716 Meppen statt.

 

Tagesordnung:

 

  1. Begrüßung und Eröffnung, Feststellung der Beschlussfähigkeit sowie gedenken der Verstorbenen Mitglieder.
  2. Ehrungen.
  3. Tätigkeitsberichte

a) Jugendwart; b) Gewässerwart; c) Fachwart; d) Geschäftsführung; e) Vorsitzender

  1. Kassenbericht 2016 Haushalt 2017
  2. Kassenprüfungsbericht
  3. Aussprache
  4. Entlastung des Vorstandes
  5. Wahlen

(Ehrenausschuss)

  1. Beratung und Beschlussfassung von Anträgen
  2. Verschiedenes

 

Anträge zur Mitgliederversammlung sind fristgerecht bis zum 24.02.2016 bei dem Vorsitzenden, Christoph Elbert, Schützenhof 15, 49716 Meppen oder der Geschäftsstelle Erikaweg 12, 49716 Meppen in Schriftform einzureichen. Später eingehende Anträge können nicht berücksichtigt werden.

 

Fischereiverein Meppen von 1888 e.V.

Der Vorstand

Meppen, 06.02.2016

Vereinsbericht 01/02 2017

Vereinsbericht des Fischereiverein Meppen von 1888 e.V. für das Mitteilungsblatt
„Sportfischer in Weser/Ems" für Januar/Februar 2017


Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern des Fischereivereins
Meppen von 1888 e.V. ein glückliches und erfolgreiches Jahr 2017 mit viel „Petri Heil" und
guter Gesundheit. Wir wünschen Ihnen und uns ein gutes und kameradschaftliches
Miteinander im Vereinsleben, in der Ausübung unserer gemeinsamen Leidenschaft,
unserer Freude an der lebendigen Natur und am Fortbestand einer ökologisch
verantwortlich und nachhaltig geprägten Umwelt.
Einladung zur Mitgliederversammlung
Hiermit laden wir zur Mitgliederversammlung des FV Meppen e.V. gemäß § 13 unserer
Satzung am Freitag, den 10. März 2016 um 19:00 Uhr in das Kolpinghaus in Meppen ein.
Vorschlag der Tagesordnung:
1. Begrüßung und Eröffnung durch den Vorsitzenden, Feststellung der
Beschlussfähigkeit und Gedenken der im vergangenem Jahr verstorbenen
Mitglieder

Weiterlesen: Vereinsbericht 01/02 2017